Verhinderung von Fahrverboten durch weniger Verkehr in der Lederstraße

Fraktion

Die Beschlussfassung des Gemeinderats zum Luftreinhalteplan Teilplan Stadt Reutlingen mit Eningen wurde vertagt.

Wenn die Jahresdurchschnittswerte von 40 Mikrogramm NOx nicht annäherungsweise erreicht werden, dann drohen in Reutlingen Fahrverbote. Dies ist ein unverantwortliches Szenario, das durch entsprechende aktuell wirksame Maßnahmen verhindert werden muss. Deshalb ist jetzt die Zustimmung des Gemeinderats gefragt.

Zentral ist dabei die Verkehrslenkung in den Scheibengipfeltunnel. Um dies zu bewirken, muss die Lederstraße durch Tempo 40 für den Durchgangsverkehr unattraktiv werden. Gleichfalls muss der Verkehr auf der Adenauer- und der Rommelsbacher Straße durch Tempo 50 gebremst werden. In der Konsequenz steigt die Attraktivität der Fahrt durch den Tunnel und damit wird die Belastung mit NOx in der Lederstraße sinken. Der Gemeinderat muss sich deshalb hinter die notwendigen Maßnahmen stellen.

Um die Dramatik der Situation aufzuzeigen, hat die SPD-Fraktion eine Anfrage an die Stadtverwaltung gerichtet:

  1. Wieviel in Reutlingen zugelassene Pkw mit Dieselmotor wären betroffen, wenn zum Jahresende 2018 der Jahresdurchschnittswert von 40 Mikrogramm NOx an der Messstelle in der Lederstraße nicht erreicht wird und deshalb Fahrverbote drohen?
  2. Wie hoch schätzt die Stadtverwaltung den Anteil der Dieselfahrzeuge bei den Einpendlern zur Arbeit in Reutlingen oder zum Einkaufen in der Innenstadt ein? Welche Folgen hätte ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge für die Unternehmen insbesondere den Handel in der Stadt und welche Probleme hätten Pendler auf dem Weg zu den Arbeitsplätzen?

Verantwortlich für das Stickoxidproblem in den Städten ist die Automobilindustrie, welche keine wirksame Motorennachrüstung anbietet, die das Entstehen der Stickoxide reduziert.

Zuständig für die Verkehrsregelung ist die Straßenverkehrsbehörde. Das Regierungspräsidium entscheidet über Temporeduzierungen. Der Gemeinderat hat hierbei keine Entscheidungsbefugnis. Er kann lediglich sein Einvernehmen erteilen. Ein Einvernehmen braucht nach Ansicht der SPD eine breite Mehrheit um zu überzeugen. Damit zeigt der Gemeinderat, dass er die Gefahr für die Stadt erkannt hat.

Der Jahresdurchschnittswert von 40 Mikrogramm Stickoxiden muss erreicht werden, wenn verhindert werden soll, dass durch Gerichtsentscheid Fahrverbote für einen Teil der Fahrzeuge in Reutlingen erlassen wird. Stickoxide sind giftig.

Durch die Inbetriebnahme des Scheibengipfeltunnels hat sich die Zahl der Fahrzeuge in der Lederstraße verringert. Parallel dazu kann ein Rückgang der Stickoxide festgestellt werden. Der Rückgang ist jedoch nicht ausreichend.

Die SPD strebt an, dass der Anteil des Autoverkehrs in Reutlingen sinkt und der Anteil des Busverkehrs, des Fahrradverkehrs und der Fußwege steigt. Dies führt zu mehr Lebensqualität in der Stadt und die Luftschadstoffe werden reduziert. Diesem Ziel hat sich die Stadt Reutlingen durch Gemeinderatsbeschluss zum neuen Stadtbus, der Regionalstadtbahn und den Fahrradverkehr verschrieben.

Wir sollten die Chance des Tunnels nutzen und die Verkehrslenkung so gestalten, dass mehr Fahrzeuge den Tunnel nutzen. Derzeit wird die Kapazität des Tunnels nicht ausgenutzt. Durch intelligente Verkehrslenkung kann die Verlagerung des Verkehrs bewirkt werden.

Tempo 40 in der Lederstraße und Tempo 50 in der Rommelsbacher Straße und in der Adenauer Straße verlagert Verkehr in den Tunnel. Die stadtauswärtige Fahrspur in der Adenauer Straße für den Fahrradverkehr in beide Richtungen verwenden stärkt die bequeme Radfahrverbindung vom Hohbuch und Schafstall zur Innenstadt. Weitere Maßnahmen müssen geprüft und entsprechend ihrer Wirksamkeit umgesetzt werden.

Die Maßnahmen hierzu müssen schnell ergriffen werden, damit der Jahresdurchschnittswert von 40 Mikrogramm NOx erreicht wird. Jede Woche ohne Verkehrslenkung erhöht die Gefahr der Fahrverbote. Die SPD will verhindern, dass viele Reutlinger ihr Auto nicht mehr benutzen können. Wir wollen verhindern, dass Handel und Wandel in der Stadt leiden. Verzögern schadet der Stadt.

 

 

Homepage SPD Fraktion Reutlingen

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001139692 - 1 auf SPD Lörrach - 1 auf SPD Schrozberg - 1 auf SPD Stuttgart-Degerloch - 1 auf SPD Schwetzingen - 3 auf SPD Wiesloch - 1 auf Hans-Peter Storz, SPD-Abgeordneter für Singen, Hegau, Stockach - 1 auf SPD Obertuerkheim-Uhlbach - 1 auf SPD Untergrombach - 1 auf Jusos Kreis Konstanz - 1 auf SPD Bad Schönborn - 1 auf SPD Schriesheim - 1 auf SPD Buggingen - 2 auf SPD Renningen-Malmsheim - 1 auf Dr. Boris Weirauch – Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg - 1 auf SPD Bietigheim - 1 auf Juso Kreisverband Ulm - 2 auf Rainer Hinderer - Ihr Landtagsabgeordneter für Heilbronn, Flein, Leingarten, Nordheim und Talheim - 1 auf AfB Mannheim - 1 auf SPD Schwaigern/Massenbachhausen - 1 auf SGK Rhein-Neckar - 1 auf SPD Bühlertal - 1 auf SPD - Offene Liste Merdingen - 2 auf SPD Laudenbach - 1 auf SPD-Kreisverband Tuttlingen - 2 auf SPD Schwanau-Meißenheim - 1 auf SPD Schramberg - 1 auf SPD Enzkreis - 1 auf SPD Bopfingen - Sechta - Ries - 2 auf SPD Ortsverein Bondorf - Für ein soziales Bondorf - 3 auf SPD Esslingen a. N. - 1 auf Jusos Weinheim - 1 auf SPD Holzgerlingen - 1 auf SPD Ebersbach - 2 auf SPD Waiblingen - 1 auf SPD Bad Herrenalb und Dobel - 2 auf Ute Vogt MdB - 1 auf SPD Kreisverband Freudenstadt - 1 auf SPD Sternenfels - 1 auf Polizeibeirat der SPD Baden-Württemberg - 1 auf SPD Hüfingen - 1 auf Herbert Schulze - 1 auf SPD Ludwigsburg - 1 auf SPD EM Rheinhausen - 1 auf SPD Regionalzentrum Stuttgart - 2 auf SPD KV Emmendingen - 1 auf Der SPD Ortsverein Wildberg - 1 auf SPD Feuerbach - 1 auf SPDqueer Stuttgart - 2 auf SPD-Ortsverein Heilbronn - 1 auf SPD Oberstenfeld - 1 auf SPD Bretten - 1 auf SPD Ortsverein Karlsruhe-Mitte - 1 auf SPD Sersheim - 1 auf Juso-HSG Konstanz - 1 auf Andrea Safferling - 2 auf SPD Kreisverband Ravensburg - 1 auf SPD Neulußheim - 2 auf SPD Weinheim - 2 auf Sabine Wölfle MdL - 1 auf SPD Gammertingen - 2 auf SPD Wolfartsweier - 1 auf SPD Erdmannhausen - 1 auf SPD Stuttgart-Mühlhausen - 1 auf SPD Achern - 2 auf SPD Münstertal - 1 auf SPD Oberes Schluechtal - 1 auf SPD Plankstadt - 1 auf SPD Main-Tauber-Kreis - 1 auf SPD Külsheim - 1 auf Der SPD-Kreisverband Heilbronn-Land - 1 auf Die SPD in der Metropolregion Rhein-Neckar - 1 auf SPD Meckesheim-Mönchzell - 1 auf SPD Weil der Stadt - 1 auf SPD Rheinfelden - 1 auf SPD-Ortsverein Altlußheim - 1 auf Jusos Kreis Ludwigsburg - 2 auf SPD Ravensburg - 1 auf SPD Raspel - 1 auf AfA Baden-Württemberg - 1 auf Rainer Stickelberger, Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg - 2 auf SPD-OV Heidenheim - 1 auf SPD Ortsverein Hambrücken - 1 auf SPD Sasbach - 1 auf SPD Oberes Murrtal - 1 auf SPD Schönbuchlichtung - 1 auf Jusos Göppingen - 1 auf SPD Fraktion Reutlingen - 1 auf Juso KV Esslingen - 1 auf SGK Mannheim - 2 auf SPD Friedrichshafen - 1 auf JUSOS Kreis Biberach - 1 auf SPD Pleidelsheim - 1 auf SPD Königsbach-Stein - 3 auf SPD Kreis Calw - 1 auf SPD Lorch - 1 auf SPD Ehrenkirchen-Bollschweil - 1 auf SPD Leutkirch - 2 auf Die SPD im Kreis Tübingen - 1 auf SPD Ortsverein Neuenstadt - 3 auf SPD Plochingen - 1 auf SPD Herlikofen-Hussenhofen - 1 auf SPD Ihringen-Wasenweiler - 2 auf SPD Ortsverein Birkach-Plieningen - 1 auf Jusos Heidelberg - 1 auf Jusos Heilbronn - 1 auf Jusos Kreisverband Rastatt / Baden-Baden - 1 auf SPD Echaztal - 1 auf SPD Ortsverein Leingarten - 1 auf SPD-Gundelfingen - 1 auf SPD Wernau - 2 auf SPD Bodenseekreis - 1 auf Jusos Heidenheim - 1 auf SPD Heilbronn - 1 auf SPD Eggenstein-Leopoldshafen - 1 auf Stadträtin Lena Kamrad - 1 auf SPD Weingarten (Baden) - 1 auf SPD Pfullendorf - 3 auf Herzlich willkommen - 1 auf SPD Endingen - 1 auf SPD Gomaringen - 1 auf SPD Abstatt - 1 auf SPD Neureut - 2 auf Thorsten Schurse - Zielgruppenverantwortlicher des SPD-Kreisverbands Mannheim für die Umweltverbände - 1 auf SPD Gottmadingen - 1 auf SPD Leutenbach - 1 auf SPD-Ortsverein Schwäbisch Hall - 1 auf SPD Blumberg - 1 auf SPD Waldhof-Luzenberg - 2 auf Hilde Mattheis MdB - 1 auf SPD Karlsbad - 1 auf SPD-Kreisverband Schwäbisch Hall - 1 auf Die SPD im Stuttgarter Rathaus - 1 auf SPD Ellwangen - 1 auf SPD Wertheim - 1 auf SPD Vaihingen / Enz - 2 auf SPD Bruchsal - 1 auf SPD Niederstotzingen - 1 auf SPD Mahlberg - 2 auf SPD Stuttgart - 1 auf Juso-AG Hegau-Höri - 1 auf SPD Möhringen-Fasanenhof-Sonnenberg - 5 auf SPD Baden-Württemberg - 1 auf SPD Stuttgart-Zuffenhausen - 1 auf SPD Ortsverein Rottenburg am Neckar - 1 auf SPD Steinheim an der Murr - 1 auf SPD in Ravenstein - 1 auf SPD Pforzheim - 1 auf SPD Illingen / Schützingen - 1 auf SPD Waibstadt - 2 auf SPD Lichtenau - 1 auf SPD Malsburg-Marzell - 1 auf SPD Ötisheim - 1 auf SPD Teningen - 1 auf SPD Bad Wimpfen - 1 auf Juso AG Filder - 1 auf SPD Ladenburg - 1 auf SPD-Regionalzentrum Rhein-Neckar - 1 auf SPD Stuttgart-Mitte - 1 auf Daniel Born - 1 auf SPD in Heitersheim - 1 auf SPD Königsbronn - 1 auf SPD Pfaffengrund - 1 auf Jusos Karlsruhe-Stadt - 1 auf SPD Rottal - 1 auf SPD Dornstetten-Waldachtal - 1 auf SPD Mühlhausen-Kraichgau - 1 auf SPD Sachsenheim - 1 auf SPD Rosenstein - 1 auf SPD Crailsheim - 1 auf SPD Nußloch - 1 auf SPD Wäschenbeuren - 1 auf Jusos KV Freudenstadt - 1 auf SPD Hirschberg-Bergstrasse - 1 auf Queersozis Mannheim - 1 auf SPD Remseck am Neckar - 1 auf SPD Mannheim-Schönau - 2 auf SPD Karlsruhe-Land -

Counter

Besucher:1139693
Heute:15
Online:2